Freie Wählervereinigung Dölzig
Sachverstand statt Parteivorstand - Mit aller Kraft für Schkeuditz

 

Mit Engagement und Kompetenz für ein starkes Dölzig und Kleinliebenau in Schkeuditz

Sachverstand statt Parteivorstand - das ist seit 25 Jahren unser Motto. Und so setzen sich die Mitmacherinnen und Mitmacher der Freien Wählervereinigung Dölzig für die Interessen der Dölziger und Kleinliebenauer ein.

  • unabhängig
  • frei
  • engagiert
  • aktiv
  • kompetent
  • ohne Parteivorgaben

Auf unserer Homepage informieren wir alle Interessierten über unsere Arbeit und die abgeschlossenen und anstehenden Projekte. Hier finden Sie die Liste unserer Mitmacherinnen und Mitmacher und Sie sind herzlich eingeladen, selbst mitzumachen.

Sie können sich über alle anstehenden Termine informieren, insbesondere die regelmäßig stattfindenden Sitzungen der Freien Wählervereinigung Dölzig und die Sitzungen des Ortschaftsrates Dölzig.

Sie haben ein Anliegen, eine Frage, einen Wunsch? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir melden uns bei Ihnen - versprochen.

 Online-Umfrage zur Gestaltung des Dorfplatzes

 Zur Online-Umfrage geht es hier:

 https://www.surveymonkey.de/r/CFBBZRF

 

Aktuelle Informationen


Zurück zur Übersicht

10.11.2019

Stellungnahme des OR zur B-Plan Am Bogen

Am 8. November 2019 endete die Möglichkeit, den Vorentwurf des Bebauungsplanes „Wohngebiet Dölzig – Am Bogen (1. Änderung „Wohn- und Gewerbepark Dölzig“) einzusehen und seine Anmerkungen dazu abzugeben.
Der Ortschaftsrat hat den Vorentwurf in seiner Sitzung am 24. Oktober ausführlich in öffentlicher Sitzung und am 4.11. in einer nicht-öffentlichen Sitzung beraten.
Im Ergebnis haben wir die im Datei-Download verfügbare Stellungnahme mit einer Ergänzung fristgerecht bei der Stadt abgegeben.
Zwei Punkte waren uns ganz wichtig:
1. Wir begrüßen ausdrücklich, dass mit der HELMA ein Erschließungsträger bereit ist, das seit Jahren "schlafende" Baugebiet zu erschließen und zu bebauen. Solche großen Projekte gibt es heute kaum noch. Wir können als Ort den Wachstumsschub und die positive Entwicklung sehr gut brauchen. Wenn dabei auch eine Einkausfmöglichkeit für unseren Ort realisiert wird, ist das umso mehr zu begrüßen.
2. Diese Erschließung wird die öffentliche Hand vor viele Herausforderungen stellen. Wir möchten, dass die HELMA möglichst viele Folgekosten ganz oder teilweise übernimmt. Natürlich muss das Gesamtprojekt wirtschaftlich bleiben. Andernfalls würde es nicht realisiert werden. Wir haben die Stadt aber gebeten, eine möglichst umfangreiche Kostenbeteiligung der HELMA zu verhandeln.

Grundsätzlich halten wir den Vorentwurf des B-Plans für ausgewogen und gut vorbereitet. Vor allem in Bezug auf die Problematik der Abwasserentsorgung und der Oberflächenwasserabführung und der verkehrlichen Erschließung wurde aus unserer Sicht sorgfältig gearbeitet. Unsere Anmerkungen beziehen sich daher vor allem auf einige konkrete Details.
Dabei ist auch zu beachten, dass ein B-Plan nur den Rahmen für die Bebauung regelt. Er ist nicht gleichbedeutend mit einer konkreten Baugenehmigung.
Wer Fragen zu unserer Stellungnahme hat, kann sich gern an uns wenden:
info(at)ortschaftsrat-doelzig.de

 Stellungnahme_des_OR_zum_B-Plan_Am_Bogen.pdf
 Ergaenzung_zur_Stellungnahme_des_OR_zum_B-Plan_Am_Bogen.pdf


Zurück zur Übersicht




Gästebuch

In unserem Gästebuch haben Sie die Möglichkeit, sich zu aktuellen Themen, zu unserer Homepage, zu unserer Arbeit, zur Arbeit des Ortshaftsrates oder des Stadtrates zu äußern. Im Interesse eines offenen und fairen Umgangs miteinander bitte wir Sie, sich sachlich und ehrlich zu äußern. Beleidigende Einträge, Beschimpfungen, Verleumdungen oder gar Drohungen verstoßen ebenso gegen die Nettikette wie bewusste Falschdarstellungen, rassisitsche oder diskriminierende Äußerungen. In diesen Fällen behalten wir uns vor, die Einträge zu löschen. Außerdem wäre es für eine Diskussion förderlich, wenn Sie sich mit Ihrem richtigen Namen im Gästebuch äußern.

casinovip.pro
20.04.2021 21:07:21