Freie Wählervereinigung Dölzig
Sachverstand statt Parteivorstand - Mit aller Kraft für Schkeuditz

 

Mit Engagement und Kompetenz für ein starkes Dölzig und Kleinliebenau in Schkeuditz

Sachverstand statt Parteivorstand - das ist seit 25 Jahren unser Motto. Und so setzen sich die Mitmacherinnen und Mitmacher der Freien Wählervereinigung Dölzig für die Interessen der Dölziger und Kleinliebenauer ein.

  • unabhängig
  • frei
  • engagiert
  • aktiv
  • kompetent
  • ohne Parteivorgaben

Auf unserer Homepage informieren wir alle Interessierten über unsere Arbeit und die abgeschlossenen und anstehenden Projekte. Hier finden Sie die Liste unserer Mitmacherinnen und Mitmacher und Sie sind herzlich eingeladen, selbst mitzumachen.

Sie können sich über alle anstehenden Termine informieren, insbesondere die regelmäßig stattfindenden Sitzungen der Freien Wählervereinigung Dölzig und die Sitzungen des Ortschaftsrates Dölzig.

Sie haben ein Anliegen, eine Frage, einen Wunsch? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir melden uns bei Ihnen - versprochen.

 Online-Umfrage zur Gestaltung des Dorfplatzes

 Zur Online-Umfrage geht es hier:

 https://www.surveymonkey.de/r/CFBBZRF

 

Aktuelle Informationen


Zurück zur Übersicht

16.03.2020

Gauchelfest 2020 muss leider ausfallen

Liebe Freundinnen und Freunde des Gauchelfestes,
auf Grund der allgemeinen Verfügungen zur Eindämmung von Covid-19 muss das diesjährige Gauchelfest leider ausfallen. Wir wünschen allen kleinen und großen Fans des Osterhasen ein frohes Osterfest!
Bleiben Sie gesund!
Ihre Freien Wähler Dölzig



Zurück zur Übersicht




Gästebuch

In unserem Gästebuch haben Sie die Möglichkeit, sich zu aktuellen Themen, zu unserer Homepage, zu unserer Arbeit, zur Arbeit des Ortshaftsrates oder des Stadtrates zu äußern. Im Interesse eines offenen und fairen Umgangs miteinander bitte wir Sie, sich sachlich und ehrlich zu äußern. Beleidigende Einträge, Beschimpfungen, Verleumdungen oder gar Drohungen verstoßen ebenso gegen die Nettikette wie bewusste Falschdarstellungen, rassisitsche oder diskriminierende Äußerungen. In diesen Fällen behalten wir uns vor, die Einträge zu löschen. Außerdem wäre es für eine Diskussion förderlich, wenn Sie sich mit Ihrem richtigen Namen im Gästebuch äußern.