Freie Wählervereinigung Dölzig
Sachverstand statt Parteivorstand - Mit aller Kraft für Schkeuditz

Aktuelle Themen in Dölzig und Kleinliebenau

Auf dieser Seite stellen wir die Themen vor, die uns gerade beschäftigen. Das können Themen aus dem Stadtrat Schkeuditz, dem Ortschaftsrat Dölzig und natürlich auch aus den Ortschaften selbst sein. Wenn Sie Fragen zu diesen oder auch anderen Themen haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

 


2020

 

2019-09-17

Jetzt kommt der Zaun…

Der Spielplatz beschäftigt uns immer noch.
Nachdem die Kinder die Spielgeräte ausgiebig in Besitz genommen haben und es viele zufriedene Reaktionen gab, sind wir Ortschaftsräte immer noch nicht zufrieden. Warum ist das so?
In der Ortschaftsratssitzung am 29.9. hatten wir ja angeregt, dass zur Sicherheit der Kinder zur Straße hin ein Zaun aufgestellt werden sollte. Der OBM reagierte da zurückhaltend und meinte, er woll das prüfen, aber die Eltern müssten da auch ein Auge auf die Kinder haben. Fünf Tage später lasen wir in der LVZ, dass der TÜV diesen Zeun auch gefordert hat und dieser längst beauftragt sei. Aus unserer Sicht sehr merkwürdig, denn die Abnahme durch den TÜV lag zur Ortschaftsratssitzung schon einige Tage zurück. Aber gut, wir sind ja zufrieden, dass der Zaun, den auch wir haben wollten, kommt. Allerdings sind wir alarmiert, dass er schon beauftragt sein sollte. Denn wir möchten da gern ein Wörtchen mitreden. Und zwar deshalb, weil wir die räumliche Situation Am alten Sportplatz genau planen müssen, wenn wir auch zukünftig Ortsfeste dort veranstalten wollen. Wir möchten sichergehen, dass für Schausteller und anliefernde Firmen noch genügend Platz vorhanden ist. Das ist laut §67 der Sächsischen Gemeindeordnung ausdrücklich unsere Aufgabe.
Leider übergeht uns die Stadtverwaltung immer wieder und sorgt damit für immer wiederkehrende Reibereien. Wir kommen dadurch in eine sehr blöde Lage, denn wir wollen gern konstruktiv mit der Verwaltung zusammenarbeiten und nicht dauernd intervenieren. Dazu gehört aber eben auch, dass die Verwaltung ihren Informations- und Abstimmungspflichten nachkommt.
Wir haben jedenfalls den OBM aufgefordert, den Zaunbau so lange auszusetzen, bis wir den Verlauf des Zauns mit der Stadt abstimmen konnten.

Heiko Leske - 10:17:10 @ Ortschaftsrat Dölzig, Stadtrat Schkeuditz | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.